Peugeot Speedfight 3

Peugeot Speedfight 3

 
3.2 / 5 (10 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsbericht schreiben

Der Peugeot Speedfight 3 ist Nachfolger des Speedfight 2 und ging im Jahr 2009 in Serie. Der Speedfight 3 hat so gut wie keine Gemeinsamkeiten mehr mit seinem Vorgängermodell. Er ist erhältlich mit Zwei- und Viertakt Motor.


Erfahrungsberichte und Bewertungen



 
Bewertung: 5 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: Olliver Queen,

An alle die hier ne grosse schnautze gegen den Speedy haben ihr habt echt keinen plan. Bisher hatte ich abgesehen von normalen Reparaturen keine grossen probleme und auch andere marken haben auch montagsmodelle. Ich finde einen schickeren und besseren roller gibt es nicht. Ich muss am morgen früh um 5:00 20km fahren und am abend auch noch zurück und das Benzin reicht von Montag bis Freitag ohne probleme. Ich bin stolz einen Speedfight mein nennen zu dürfen.



 
Bewertung: 2 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: K. R.,

Hallo,

habe eine Speedfight 3, Bj. 2013 mit knapp 6600 km Laufleistung. Die Vordergabel ist mittlerweile derart ausgeschlagen das ich mir einen Reparatursatz beim Peugeot-Händler holen wollte. Der schaute in seinen Computer und sagte mir, es gibt keinen Reparatursatz für die Gabel, man muss eine neue Gabel für ca. 360,00 € kaufen plus den Aus- und Einbau bezahlen. Da ich eine Gabel nicht für ein Verschleißteil halte, bin ich maßlos enttäuscht, sowie auch über den zu hohen Spritverbrauch und werde mir sicherlich nie wieder einen Peugeot-Roller kaufen. Habe mich über meinen Schwager und dessen hässlichen Kymco-Roller lustig gemacht, der hat jedoch das vierfache gelaufen und noch keinerlei Reparaturen nötig.



 
Bewertung: 4 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: Bene,

Ich hab meinen Speedfight 3 4-Takt jetz ein halbes Jahr, in welchem ich 3000 km zurückgelgt habe. Ich bin sehr zufrieden mit dem Roller, jedoch hatte ich auch schon mehrere Probleme, am Anfang hing der kickstarter immer fest wenn man ihn bis nach unten durch drückte, also hab ich diesen zerlegt und gefettet. Später hab ich noch die Spiegel gegen F1´er ausgewechselt, da die Orginalen kaum verstellbar waren und man somit nicht besonders viel nach hinten sah.

Aktuell hab ich das problem dass der Roller nur nach ca. 15 maligen Kicken oder mit dem Elektrostarter nach langem orgeln anspringt, wenn er länger als einen Tag nicht bewegt wurde. Außerdem beschleunigt der Speedy aufgrund des 4-Taktmotors etwas schlechter als die meisten 2-Taktroller, aber dies ist ja kein Problem des Speedfights, sondern normal bei 4-Taktern.



 
Bewertung: 5 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: L. Nagel,

Fahre seit 2010 einen Speedfight 3 LC Darkside Sondermodell und muß sagen die Bösen Überraschungen meiner Mittester kann ich nicht wirklich bestätigen , halt man sich an die Wartungsintervalle und bastelt man nicht allzuviel daran herum läuft er Spitze. Der aktuelle Kilometerstand ist bei 11500 Km , bis zum jetzigen Zeitpunkt eine Neue Zündkerze , 2x Ölwechsel , 2 Sicherungen und ein neuer Auspuff das wars - in Meinen Augen Normaler Verschleiß. Oh ein wenig Startschwierigkeiten hat er ( wenn er länger Steht ) und was ich von Anfang an sofort getauscht habe ist die Originalbereifung gegen Hagenau Reifen die sehr standhaft sind; bei jedem Wetter.



 
Bewertung: 1 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: Holger,

Ich habe seit zwei Jahren ein Speedfight 3 lc. Ich würde den Roller nicht mal meinem größten Feind empfehlen. Eine Schrottkisten, und ein Geldfresser ohne Ende. Noch innerhalb des ersten Jahres mußte die komplette Zündung, das Getriebe, 2 mal die Kupplung, der Vari, die Bremsbeläge gewechselt werden - dazu war das Steuerlager, der Tachoantrieb defekt. Sogar die Reifen waren nach 2000 km schon abgefahren!! Zum Glück sind die teuren Reperaturen innerhalb der Garantie passiert. Aber ich muß regelmäßig die Kupplung tauschen, von der Variomatik ganz zu schweigen. Erst als ich eine Multivar eingebaut habe, hält wenigstens die Variomatik. Anspringen tut er zwar sofort, aber losfahren kann ich erst nach 5 min. Der Motor stottert im Kaltzustand so extrem das der Roller kein meter fährt. Ich war schon zig mal in der Werkstatt, ohne Erfolg.

Also Peugeot hat sich mit diesem Roller ein riesen Schaden zugefügt. Keiner den ich kenne und früher ein Speedy fan war, würde sich ein speedy 3 kaufen. Einfach ein richtig schlechter Roller. Setzten Sechs.



 
Bewertung: 1 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: Luka S.,

Ich kann mich den negativen Erfahrungsberichten auf dieser Seite nur anschließen. Genau genommen kann ich überhaupt nichts positives vom Speedfight 3 berichten. Auf der anderes Seite gibt es jedoch jede Menge Nachteile. Diese sind:

- extrem hoher Spritverbrauch für einen 50ccm Roller
- die Leistung vom Motor ist allenfalls Durchschnitt
- die Verarbeitung und die Qualität ist stark verbesserungswürdig
- hatte ständig Probleme mit dem Anspringen
- das Aufbocken auf den Hauptständer funktioniert nur mit äußester Kraftanstrengung

Am meisten hat mich aber geärgert, dass ich schon nach ca. 3.000 KM Laufleistung einen Kolbenfresser hatte. In der Werkstatt sagte man mir, dass die Schmierung nicht richtig funktioniert hat. Ich kann echt nicht verstehen, wie so etwas bei einem neuen Roller passieren kann. Der Händler hat mir auch bestätigt, dass es mit den in China gebauten Peugeot Rollern nur noch Probleme gibt. Ich würde mir niemals wieder einen Speedfight 3 kaufen. Da gibt es viel bessere Markenroller für das gleiche oder sogar weniger Geld!



 
Bewertung: 1 Stern für Peugeot Speedfight 3
Autor: Holger B,

Hallo Leute,

haltet euch lieber fest. Jetzt kommt aber mal so ein richtig negativer Erfahrungsbericht zum Peugeot Speedfight 3. Genauer gesagt, es ist ein Speedfight 3 RS AC Modell. Ich habe die Schnauze gestrichen voll von diesem Roller!

Was ist passiert? Ich hatte vorher einen Gilera Stalker. Mit dem war ich immer sehr zufrieden, weil er mir so gut nie Probleme bereitet hat. Nachdem er etwas in Jahre gekommen war und plötzlich doch mal ein Problem mit der Elektrik hatte, habe ich mir von einem Rollerhändler einen Speedfight 3 aufschwatzen lassen. Der Rollerhändler hat den Stalker in Zahlung genommen und ich war "stolzer" Besitzers eines Speedfight 3.

Bevor ich nun meinen Ärger freien Lauf lasse, muss ich vorweg noch sagen, dass ich technisch nicht mal ein gefährliches Halbwissen habe. Ich habe null Ahnung von der Rollertechnik und bin voll auf den Rat und die Hilfe von Fachleuten angewiesen. Demzufolge habe ich auch überhaupt nichts an diesem Roller herumgeschraubt oder so.

Von Anfang an fiel mir der extrem hohe Spritverbrauch auf. Ich muss mit dem Roller zur Arbeit fahren und fahre dementsprechned viel damit. Im Vergleich zum Gilera Stalker musste ich mit dem Speedfight 3 wesentlich häufiger zur Tankstelle. Als ich den Verbrauch dann mal ganz genau ausgerechnet habe, bin ich hinten rüber geschlagen. Ein Durchschnittsverbrauch von fast 7 Litern auf 100 Kilometern?!? Das kann doch bei einem 50ccm Roller beim besten Willen nicht wahr sein. Bei dem Verbrauch hätte ich mir ja gleich einen dicken BWW oder so holen können. Als ich den extrem hohen Verbrauch beim Rollerhändler reklamiert habe, sagte der nur: "Das gibt sich nach ein paar hundert Kilometern. Der Roller muss erst noch eingefahren werden." Pustekuchen! Obwohl ich nun schon 600 Kilometer damit gefahren bin, hat sich am Verbrauch absolut nichts geändert.

Das nächste Problem waren dann die häufigen Startschwierigkeiten. Ich weiss nicht, ob's am Wetter liegt. Jedenfalls gab es Tage, an denen ich manchmal 10 Minuten orgeln musste, bevor der Roller dann endlich angesprungen ist. Und dieses Problem wurde mit der Zeit immer schlimmer. Es war dann irgendwann so, dass beim Gasgeben auch noch ein leichtes Ratter-Geräusch aus dem Motor zu hören war.

Das ist aber noch nicht alles von meinem neuen Speedfight 3. Vor ein paar Wochen ging mir der Roller während der Fahrt einfach aus. Das ist seitdem noch ein paar mal passiert. Manchmal sprang er nach einer Weile wieder an und ich konnte weiterfahren. Einige Male sprang er aber nicht wieder an und ich musste diese Kiste notgedrungen kilometerweit nach Hause schieben.

Ich war wegen der geschilderten Probleme mit diesem Roller war jetzt schon mindestens sechs mal in der Werkstatt. Es hat sich nichts geändert. Der Händler versucht mich immer noch mit Durchhalteparolen abzuspeisen. "Wir müssen die Fehler erst noch finden ... Dann können wir das reparieren ..."

Ich jedenfalls habe jetzt die Schnauze voll vom Speedfight 3. Mir reichts nun endgültig und werde diese Kiste dem Händler zurückgeben. Leute, ein gut gemeinter Rat: Laßt die Finger weg von dem in China produzierten Peugeot Speedfight 3!



 
Bewertung: 3 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: Marius D.,

Ich bin nicht wirklich mit meinem Speedfight 3 zufrieden. Zunächst aber erstmal die Vorteile vom Speedfight 3: Die Optik finde ich wirklich gelungen. Sieht schön sportlich aus und ist keinesfalls nur ein "Mädchenroller". So wird er nämlich manchmal von sogenannten "Experten" in diversen Online-Foren fälschlicherweise bezeichnet. Neben dem sportlichen Design ist er auch absolut langstreckentauglich, denn die Sitzposition und das Fahrverhalten sind sehr komfortabel.

Die Nachteile: Ersatzteile sind teuer und es gibt noch nicht so viele in den Online-Shops. Der Tank könnte etwas größer sein. Im Winter hatte er bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt häufig Startschwierigkeiten. 4,2 Liter Sprit auf 100 KM sind meiner Meinung nach auch etwas zu viel. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei nur 45 KM/H. Ich hätte nichts dagegen, wenn die etwas höher wäre. Die Reifen sind bei Nässe auch nicht ideal. Ich bin nämlich schon einige Male bei Regen ins Rutschen gekommen.

Wegen den genannten Problemen gebe ich dem Peugeot Speedfight 3 nur 3 Sterne.



 
Bewertung: 4 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: Dennis,

Roller ist gut verarbeitet und der Motor ist drehfreudig für die Stadt und mehr. Das was schade ist wenn man schon so viel Geld ausgibt hat man keine Scheibenbremse Hinten bei der A/C Version.

In Sachen Tuning hat sich viel getan Sportauspuff und so weiter !

Habe selber die Speedfight 3 A/C

Sonst gibt es noch die Speedfight 3 L/C Version die hat 5,2 PS aber es lohnt sich nicht wirklich nur wenn man Tunen will wegen den 3 Prozent längeren Getriebe und sonst ist sie auch schwerer ca. 110 Kilo. Bin beide Probegefahren des wegen kann ich es gut einschätzen.

Info neben bei A/C offen ohne Tuning echte 85 und L/C 90 Km/h



 
Bewertung: 4 Sterne für Peugeot Speedfight 3
Autor: Kev,

Ich habe selber den speedfight3 ac und bin ganz zufrieden mit der nachteil ist halt das es noch nicht viel tuning sachen gibt.



Günstige Angebote für Peugeot Speedfight 3 gibt es hier:

eBay | Mobile.de




Aktuelle Angebote auf Ebay für gebrauchte Peugeot Speedfight 3 Roller


Peugeot Speedfight 2 3 Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium bunt Alu farbig


Aktueller Preis: EUR 5,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 3 grün/schwarz


Aktueller Preis: EUR 1000,0
Standort: Blaueishütte, Deutschland
Zum Angebot »
 

speedfight 3


Aktueller Preis: EUR 221,0
Standort: Waghäusel, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 3 LC


Aktueller Preis: EUR 1500,0
Standort: Kelkheim, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Ludix Roller One div. NEU- Teile Speedfight 3 Motor


Aktueller Preis: EUR 499,0
Standort: Wildeshausen, Deutschland
Zum Angebot »
 

Aufkleber PEUGEOT SPEEDFIGHT 3 Roller Scooter 2012 Sticker Autocollant


Aktueller Preis: EUR 6,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Schlüsselanhänger verschied. Modelle Gravur 206CC Speedfight 307 usw.


Aktueller Preis: EUR 20,28
Standort: Wilhelmshaven, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Schlüsselanhänger verschied. Modelle Gravur 206CC Speedfight 307 usw.


Aktueller Preis: EUR 16,98
Standort: Wilhelmshaven, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 3


Aktueller Preis: EUR 500,0
Standort: Offenbach, Deutschland
Zum Angebot »
 

AIRSAL Ausstattung Motorenzylinder Kolben komplett Aluminium AIRSAL 49,2cc


Aktueller Preis: EUR 176,33
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

POLINI Antrieb POLINI


Aktueller Preis: EUR 74,81
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 3


Aktueller Preis: EUR 500,0
Standort: Gutsbezirk Münsingen, Deutschland
Zum Angebot »
 

AIRSAL Ausstattung Motorenzylinder Kolben komplett Aluminium AIRSAL 69,7cc


Aktueller Preis: EUR 185,8
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 2 3 Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium bunt Alu farbig


Aktueller Preis: EUR 5,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 2 3 Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium bunt Alu farbig


Aktueller Preis: EUR 5,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 2 3 Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium bunt Alu farbig


Aktueller Preis: EUR 5,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Peugeot Speedfight 2 3 Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium bunt Alu farbig


Aktueller Preis: EUR 5,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

POLINI Antrieb POLINI


Aktueller Preis: EUR 74,81
Standort: Spanien
Zum Angebot »