Yamaha Aerox

Yamaha Aerox

 
4.5 / 5 (6 Erfahrungsberichte)
Erfahrungsbericht schreiben

Der Yamaha Aerox oder aber auch der baugleiche MBK Nitro, ist einer der wohl am häufigsten gefahrenen Rollermodelle Deutschlands. Der Roller überzeugt nicht nur durch sein sportliches Design, sondern vor allem auch durch seinen starken wassergekühlten Motor. Dies macht den Yamaha Aerox sehr interessant für Jugendliche, die sportlich unterwegs sein wollen.


Yamaha Aerox 2012


Der Yamaha Aerox ist seit vielen Jahren einer, wenn nicht sogar der beliebteste 50ccm Roller bei den Jugendlichen. Der erste Aerox ging beim japanischen Hersteller Yamaha 1998 vom Band und war auf Anhieb ein voller Erfolg. Auch mit dem neuen 2012er Modell des Aerox hat Yamaha wieder einen optisch und technisch gelungenen Sportroller auf den Markt gebracht. Der neueste Aerox wurde vom Stil her an die Optik der MotoGP-Motorräder angelehnt. Der 2012er Aerox macht nicht nur auf den ersten Blick einen imposanten Eindruck. Im Vergleich zu den meisten anderen Rollern ist der Aerox schon sehr speziell, weil er sportliches Handling und Aussehen ideal mit viel Fahrkomfort vereint.


Leistung / Motor und Getriebe


Yamaha Aerox Motor und Getriebe


Die Leistungsdaten dieses sehr leichten Sportrollers sind sehr überzeugend. Ein wassergekühlter 50 ccm 2-Taktmotor der Firma Minarelli sorgt zusammen mit einem Variomatik-Getriebe für ein spritziges An- und Durchzugverhalten.

Ab Werk ist der Aerox zunächst auf eine Nennleistung von 2,72 PS gedrosselt. Mit einem sogenannten PowerUp-Kit kann die Leistung auf 4,62 PS erhöht werden. Bestandteile des PowerUp-Kits sind eine CDI und ein flacherer Distanzring. Zusätzlich wird beim Einbau des Kits eine Drosselung der Auspuffanlage entfernt. Doch selbst mit dem PowerUp-Kit ist der Aerox noch nicht komplett offen. Die CDI in diesen Kits riegelt bei ca. 8.000 U/Min ab und begrenzt dadurch die Maximal-Geschwindigkeit. Erst durch den Einbau einer offenen CDI ohne Drehzahlbegrenzung wird das volle Potential des Minarelli-Motors abgerufen.

Der Aerox kann auch als Mofa-Roller mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h gefahren werden. Für diesen Zweck gibt es ein entsprechendes Mofa-Drosselkit.

Die Kraftübertragung erfolgt Aerox genau wie bei den meisten anderen Rollern durch eine Fliehkraftkupplung in Verbindung mit einer Variomatik (Keilriemen-Automatik).


Yamaha Aerox Drosseln bzw. entdrosseln

Den Aerox gibt es seit 1997. Seitdem hat Yamaha immer wieder neue Modelle vom Aerox herausgebracht. Die verbauten Drosseln haben sich je nach Modell mehr oder weniger verändert. Hier eine kurze Übersicht zu den verbauten Drosseln:

Drosseln in Aerox Modellen bis Baujahr 1998 (Mofa-Roller)
  • Distanzring in der Variomatik
  • Gasschieberanschlag
  • Blindrohr am Auspuff
  • Blackbox (Box zur Drehzahlbegrenzung. Sitzt vor der CDI)


Drosseln in Aerox Modellen ab Baujahr 1999 (Mofa-Roller)
  • Distanzring in der Variomatik
  • Blindrohr am Auspuff
  • Mofa CDI (25er CDI)
  • Gasschieberanschlag

Hier gibt es eine elektronische und eine mechanische Drosselvariante. D.h., neben dem Distanzring und der Auspuffdrossel ist entweder eine Mofa-CDI oder ein Gasschieberanschlag verbaut.

Drosseln in Aerox Modellen ab Baujahr 1999 (50er-Roller)
  • Distanzring (50er) in der Variomatik
  • Blindrohr am Auspuff


Drosseln in Aerox Modellen ab Baujahr 1999 (50er-Roller mit PowerUp-Kit)
  • Distanzring (50er) in der Variomatik
  • Blindrohr am Auspuff
  • CDI mit Drehzahlbegrenzung



Yamaha Aerox Tuning

An dieser Stelle soll nur ein kurzer Überblick zu den vielfältigen Möglichkeiten des Tunings für einen Yamaha Aerox gegeben werden. Als erste Tuningmaßnahme werden die vorher erwähnten Drosseln vollständig entfernt. Damit ist der Standard Aerox komplett offen. Das reicht normalerweise schon für eine Endgeschwindigkeit von ca. 70 bis 75 Km/h laut Tacho auf ebener Strecke.

In einem nächsten Tuning-Schritt kann dann ein (entdrosselter) Sportauspuff, wie z.B. der Stage6 Pro Replica, Leovince ZX-R, Leovince TT, Yasuni R, Yasuni Z oder Laser X-Pro (um nur einige zu nennen), verbaut werden. Mit einem Sportauspuff muss die Variomatik des Aerox mittels der Variogewichte neu abgestimmt werden. Je nach gewähltem Sportauspuff wird der Roller dann nochmal um 10 bis 20 Km/h schneller.

Danach kann dann schon die Tuning-Stufe kommen, in der der Standard-Zylinder durch einen 50/70 ccm Sport-, Midrace- oder sogar HighEnd-Zylinder ersetzt wird. Je nach Leistungscharakteristik des Zylinders müssen Auspuff, Vergaser, Variomatik, Kuppulung und ggfs. die Kurbelwelle ebenfalls für das entsprechende Leistungsniveau ausgelegt sein. Es ist beim Tuning enorm wichtig, dass die gewählten Tuningteile (Zylinder, Auspuff, Vergaser, Variomatik, Kupplung, Kurbelwelle) auch genau zueinander passen. Macht man alles richtig, bringt das nochmal eine deutliche Leistungssteigerung. Tuningteile für einen Yamaha Aerox kann man in den Roller Tuning Shops relativ günstig kaufen kaufen. Auch die Auswahl an Tuningteilen für den Yamaha Aerox ist sehr groß.

Yamaha Aerox Tuning Yamaha Aerox Tuning, Copyright © OskarBakke

Neben dem Tuning im Sinne von Leistungssteigerung wird der Aerox aber auch häufig optisch getunt. Für eine Veränderung der Optik werden vor allem Verkleidungen und andere Teile (z.B. Spiegel, Griffe, etc.) aus den Tuning Shops verwendet.

Es ist ebenfalls von Vorteil, dass im WEB zahlreiche detaillierte Anleitungen und Tipps für's Tuning eines Aerox zu finden sind.


Fahreigenschaften / Fahrwerk und Bremsen


Yamaha Aerox Fahrwerk


Alles an diesem sportlich aussehenden Scooter wurde für gesteigerten Fahrspaß designt. Das sehr leichte Sportfahrwerk ist mit modernen Teleskopgabeln ausgestattet. Diese ermöglichen leichtgängiges und präzises Lenken. Dank der ausgetüftelten Ergonomie kann der Fahrer je nach Vorliebe eine sportliche oder aber auch eine entspannte und gemütliche Sitzposition einnehmen.

Das Sportfahrwerk ist mit 5-speichigen Felgen ausgestattet. Diese sind sehr leicht und unterstützen daher auch die Performance des Rollers. Außerdem bieten die Reifen durch ihre Eigenschaften einen angenehmen Fahrkomfort. Durch den guten Grip dieser Reifen ist das Lenkverhalten des Aerox sehr leichtgängig und exakt.

Passend zur sportlichen Note des Aerox ist er vorne und hinten mit 190 mm Scheibenbremsen ausgestattet. Egal ob im Stadtverkehr oder auf der Landstraße, diese Bremsanlage arbeitet in jeder Fahrsituation sehr sicher und effizient.


Sitzbank


Yamaha Aerox Sitzbank


Neben den aus der MotoGP inspirierten Lackierungen, ist das neueste Aerox-Modell mit einer Sportsitzbank im Piggy-Pack-Stil ausgestattet. Trotz des sehr sportlichen Aussehens, bietet sie ausreichend viel Sitzkomfort für den Fahrer und auch für den Beifahrer.

Insgesamt ist das neue Aerox-Modell gegenüber den älteren Modellen noch sportlicher geworden. Das aerodynamische Fahrwerk wird optisch durch eine Lackierung im Stile von MotoGP-Motorrädern unterstützt. Die Sportsitzbank bietet viel Sitzkomfort und rundet gleichzeitig den Racing-Look des Aerox ab.


Yamaha Aerox Tacho, Cockpit und Instrumente


Yamaha Aerox Tacho


Wie man auf dem Foto sieht, ist das gesamte Cockpit beim neuen Aerox super kompakt gehalten. Der Tacho und die anderen Anzeigeninstrumente sind vollständig in digitaler Ausführung. Dieses Design ist sportlich, modern und State-of-the-Art.


Yamaha Aerox Auspuff


Der originale Auspuff vom Aerox ist durch ein sogenanntes Blindrohr gedrosselt. Entfernen kann man diese Drossel wie folgt. Zunächst wird das Blindrohr direkt am Auspuff abgeflext. Das entstandene Loch am Auspuff wird dann schön dicht zugeschweißt. Anschließend wird das Blindrohr mit ein paar Schweißpunkten wieder aufgesetzt. Dadurch bleibt der Auspuff optisch unauffällig. Der so erzielte Leistungsgewinn ist allerdings aber eher minimal.

Deutlich mehr Leistung gewinnt man, indem der originale Aerox Auspuff komplett gegen einen richtigen Sportauspuff gewechselt wird. Mehr Informationen dazu findest Du im Kapitel "Aerox Tuning".


Technische Daten Yamaha Aerox R 2012

Motor Flüssigkeitsgekühlter 1-Zylinder-2-Takt-Motor, Katalysator
Hubraum 49,2 ccm
Bohrung x Hub 40 x 39,2 mm
Leistung 2,72 PS bei 6500 U/min (gedrosselt)
4,62 PS bei ? U/min (PowerUp-Kit
Drehmoment 3,7 Nm bei 4500 U/min
Verdichtung 7,44 : 1
Gemischaufbereitung Gurtner-Vergaser PY12
Kupplung Fliehkraftkupplung
Zündung CDI
Starter Elektro und Kick
Getriebe Keilriemen-Automatik
Rahmen Rohrrahmen
Fahrwerk vorne Telegabel, Federweg 80 mm
Fahrwerk hinten Triebsatzschwinge, Federweg 60 mm
Bremsen vorne 1 Scheibe 190 mm Ø
Bremsen hinten 1 Scheibe 190 mm Ø
Reifen vorne 130/60 13
Reifen hinten 140/60 13
Länge 1743 mm
Breite 690 mm
Höhe 1170 mm
Sitzhöhe 828 mm
Radstand 1256 mm
Tankinhalt 7 l
Gewicht fahrbereit 97 kg
Sonderausstattung WGP 50th Anniversary-Edition (aufpreispflichtig)



Erfahrungen und Bewertungen



 
Bewertung: 4 Sterne für Yamaha Aerox
Autor: Aerox Rider,

Hi zusammen,

ich fahre einen Aerox 50ccm Baujahr 1999 und möchte euch hier nun über meine Erfahrungen mit diesem Roller berichten.

Optik
Der Aerox sieht von all den 50ccm Rollern mit Abstand am sportlichsten aus. Das war der Hauptgrund warum ich mir den Aerox gekauft habe. Gekostet hat er damals auch schon stolze 4.900 DM und meine Erwartungen an diesen Roller waren dementprechend hoch.

Rahmen und Sportfahrwerk
Das Fahrwerk vom Aerox ist meiner Meinung nach ganz hervorragend. Eben so, wie man es von einem Sportfahrwerk auch erwarten darf. Der Rahmen besteht aus einem sogenannten Rohrrahmen. Das ist bei 50ccm auch so üblich. Der Rahmen vom Aerox ist im Vergleich zu anderen Rollern extrem stabil für einen 50ccm Roller, fast schon so wie bei einem wesentlich schnelleren Motorrad. Die Gabel vorne ist eine Teleskopgabel. Der Federweg beträgt laut Datenblatt 80 Millimeter. Die Bremsen vorne und hinten sind Scheibenbremsen mit jeweils 190 Millimeter Durchmesser. Diese Bremsen packen schon wirklich gut zu. Deshalb muss man auch gerade bei rutschiger Fahrbahn schon sehr vorsichtig beim Bremsen sein. Ansonsten läuft man Gefahr durch blockierende Räder wegzurutschen. Die Reifengröße vorne ist 130/60-13 und hinten 140/60-13.

Motor
Mein Aerox hat einen wassergekühlten 3,7 PS starken Motor. Die Leistungsdrehzahl beträgt 6750 U/MIN. Die damit erreichte Beschleunigung ist schon sehr gut. Die Endgeschwindigkeit auf gerader Strecke beträgt 55 KM/H (nichts dran gemacht, Originalzustand!). In den Papieren ist er mit 45 KM/H angegeben.

Helmfach und Instrumente
Das Helmfach ist für den Helm groß genug. Ein paar Einkaufssachen passen auch noch rein. Ist schon sehr praktisch. Die Instrumente sind ein Tacho, ein Drehzahlmesser, eine Tankuhr und eine Temperaturanzeige. So weit ich weiß, funktionieren diese digital.

Zusammenfassung
Aus meiner Sicht ist der Aerox ein sportlicher, aber durchaus alltagstauglicher 50 ccm Roller. Allerdings kostet er auch dementsprechend viel. Wegen des hohen Preises ziehe ich auch einen Stern in der Gesamtbewertung ab.



 
Bewertung: 5 Sterne für Yamaha Aerox
Autor: Volker W.,

Es gibt meiner Meinung nach keinen besseren 50er Sportroller als den Aerox. Die Verarbeitung und die Qualität insgesamt sind spitzenmäßig. Die Bremsen und das Fahrwerk vom Aerox sind ebenfalls extraklasse. Der wassergekühlte Motor (LC) ist im Gegensatz zu vielen anderen Rollermotoren extrem langlebig. Mein Aerox hat jetzt schon etwas über 40.000 Kilometer gelaufen. Hatte noch nie Probleme mit dem Motor. Nur normaler Verschleiss (z.B. eine neue Zündkerze), sonst war noch nie etwas dran! Ich muss aber dazu sagen, dass ich auch noch nie daran herumgebastelt oder getunt habe. Alles noch schön im originalen Zustand.

Wenn man überhaupt etwas kritisieren kann, dann ist es der etwas knapp gehaltene Sitz für den Mitfahrer, die harte Sitzbank und das der Aerox relativ teuer ist. Der teure Anschaffungspreis wird aber durch den guten Wiederverkaufswert vom Aerox relativiert.



 
Bewertung: 4 Sterne für Yamaha Aerox
Autor: Mike,

Der Aerox ist ein guter Roller, meiner hat jedoch ein oder zwei Problemchen. Offiziell darf ich erst im April Roller fahren, allerdings bin ich mit meinem Aerox schon hin und wieder mal im Feld gefahren. Er läuft auf gerader Strecke knapp 70 km/h laut Tacho. Zur Zeit ist er (noch) ungedrosselt, was ich aber in den nächsten Wochen (leider) noch ändern muss.

Das Problem meines Rollers ist, dass er morgens schlecht anspringt. Erst springt der Motor sofort an, geht dann aber nach ein paar Sekunden wieder aus. Dann muss ich die ganze Zeit kicken, bis er irgendwann wieder kurz anspringt und danach wieder abstirbt. Dieses Spielchen wiederholt sich ein paar mal, bevor der Motor dann tatsächlich am Laufen bleibt. Hat einer von euch eine Idee woran das liegen könnte? Bin für jeden Tipp dankbar.



 
Bewertung: 5 Sterne für Yamaha Aerox
Autor: Andy,

Ich gebe dem Yamaha Aerox ganz klar 5 Sterne, weil es meiner Meinung nach der beste 50ccm Roller für Jugendliche ist. Man kann ihn so wunderbar einfach schneller machen :-)

Mein Roller hat jetzt ungefähr 7000 Kilometer gelaufen. Wenn ich nicht so blöd gewesen wäre und mal 30 Kilometer ohne Kühlwasser gefahren wäre, wäre sicher auch noch nichts kaputt gegangen. So habe ich mir den Motor überhitzt und brauchte einen neuen Zylinder und eine neue Wasserpumpe. Wie gesagt, war meine eigene Dummheit und hatte nichts mit der Qualität des Aerox zu tun.

Nebem dem einfachen Tuning finde ich auch das Aussehen vom Aerox einfach nur geil. Da kommt kein anderer 50er Sportroller mit.



 
Bewertung: 4 Sterne für Yamaha Aerox
Autor: Der Sepp,

Die Vorteile vom Yamaha Aerox gegenüber anderen Rollern liegen im Fahrwerk, den guten Bremsen, der Beleuchtungsanlage und dem technisch durchdachten Helmfach. Nachteile habe ich aber auch festgestellt. Sie liegen aus meiner Sicht im etwas hohen Spritverbrauch, den relativ hohen Anschaffungs- und Wartungskosten (Inspektionen usw.) und dem unbequemen Beifahrersitz.

Der Aerox ist für alle geeignet, die ehr sportlich und dynamisch mit ihrem 50er Roller fahren wollen. Dieser Roller ist von der Technik her voll ausgereift. Auch die Optik ist absolute Spitze! Ich fahre meinen Aerox mit dem Power-Kit. Ich kann nur sagen, er geht damit ab wie Sau! Anzug, Durchzug und auch die Endgeschwindigkeit sind absolut top.

Wie schon gesagt, Nachteile sind der teure Anschaffungspreis für den Aerox und der unkomfortable Soziussitz für den Kumpel. Alles in allem bekommt der Aerox von mir 4 Sterne.



 
Bewertung: 5 Sterne für Yamaha Aerox
Autor: Mr Roxxen,

Die Yamaha Aerox ist sehr empfehlenswert, denn ich fahre auch eine und ich bin begeistert durch den gut verarbeiteten Minarelli motor hält er auch hohe geschwindigkeiten aus.



Yamaha Aerox gebraucht / neu kaufen:

Für den Aerox gibt es aufgrund seiner Beliebtheit zahlreiche Angebote auf dem Markt. Als erste Anlaufstellen für den Kauf eines neuen oder gebrauchten Aerox sind hier sicherlich eBay und Mobile.de zu nennen. Aber auch die eBay-Kleinanzeigen enthalten zunehmend günstige Angebote zu einem fairen Preis.

Nicht jeder mag den Online-Kauf eines Rollers. Zumindest dann nicht, wenn der Händler oder der Privatverkäufer weit entfernt sind. Selbstverständlich kannst Du auch bei den Yamaha Händlern und Werkstätten in deiner Nähe mit ein wenig Verhandlungsgeschick einen Aerox günstig kaufen.




Aktuelle Angebote auf Ebay für gebrauchte Yamaha Aerox 50ccm Roller


Yamaha Aerox Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium farbig MBK Nitro Alu bunt


Aktueller Preis: EUR 8,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox MBK Nitro Roller Motorroller 50er Brembo 2600km!!! TOP!!!


Aktueller Preis: EUR 1799,0
Standort: Oberasbach, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox


Aktueller Preis: EUR 750,0
Standort: Rosenheim, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox MBK Nitro 25 / 45 Zulassung 4300 Kilometer top Lesen lohnt !!!!


Aktueller Preis: EUR 1050,0
Standort: Hof Eckeberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox


Aktueller Preis: EUR 800,0
Standort: Nümbrecht, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox YZF R125 Clip Edelstahl 90183-05X03 90183-05X03-00 Klemme rostfrei


Aktueller Preis: EUR 16,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben farbig Yamaha Aerox/MBK Nitro Edelstahl A2 Vario bunt V2A


Aktueller Preis: EUR 9,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox MBK Nitro EZ: 2009


Aktueller Preis: EUR 1349,0
Standort: Neu-Ulm, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Titan Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Titanschraube Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 34,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox YZF R125 Clip Edelstahl 90183-05X03 90183-05X03-00 Klemme rostfrei


Aktueller Preis: EUR 6,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox YZF R125 Clip Edelstahl 90183-05X03 90183-05X03-00 Klemme rostfrei


Aktueller Preis: EUR 9,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Titan Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Titanschraube Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 29,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Titan Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Titanschraube Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 29,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox YZF R125 Clip Edelstahl 90183-05X03 90183-05X03-00 Klemme rostfrei


Aktueller Preis: EUR 3,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Schlüsselanhänger verschied. Modelle Gravur FZR SR YZF MT RD XJ XT usw.


Aktueller Preis: EUR 20,28
Standort: Wilhelmshaven, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Schlüsselanhänger verschied. Modelle Gravur FZR SR YZF MT RD XJ XT usw.


Aktueller Preis: EUR 16,98
Standort: Wilhelmshaven, Deutschland
Zum Angebot »
 

Ersatz Luftfiltereinlage Luftfiltermatte liegende Minarelli / China 2T Motoren


Aktueller Preis: EUR 4,45
Standort: Solingen, Deutschland
Zum Angebot »
 

PUIG Windschild Windschutzscheibe


Aktueller Preis: EUR 71,68
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

PUIG Schutzaufkleber für den Tank FUTURE


Aktueller Preis: EUR 16,58
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

V PLATINUM Batterie Platinum YB4L-B


Aktueller Preis: EUR 9,99
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

PUIG Schutzaufkleber für den Tank YAMAHA Logo


Aktueller Preis: EUR 13,81
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

yamaha aerox


Aktueller Preis: EUR 400,0
Standort: Feldmühle, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox Original


Aktueller Preis: EUR 700,0
Standort: Leimersheim, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox, YQ 50, Scooter, MBK Nitro, Roller, 50 ccm, Kleinkraftrad, 5BR


Aktueller Preis: EUR 950,0
Standort: Fulda, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox YZF R125 Clip Edelstahl 90183-05X03 90183-05X03-00 Klemme rostfrei


Aktueller Preis: EUR 1,0
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox YZF R125 Clip Edelstahl 90183-05X03 90183-05X03-00 Klemme rostfrei


Aktueller Preis: EUR 10,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium farbig MBK Nitro Alu bunt


Aktueller Preis: EUR 8,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium farbig MBK Nitro Alu bunt


Aktueller Preis: EUR 8,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium farbig MBK Nitro Alu bunt


Aktueller Preis: EUR 8,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox Vario Deckel Schrauben eloxiert Aluminium farbig MBK Nitro Alu bunt


Aktueller Preis: EUR 8,99
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Titan Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Titanschraube Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 34,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben farbig Yamaha Aerox/MBK Nitro Edelstahl A2 Vario bunt V2A


Aktueller Preis: EUR 9,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben farbig Yamaha Aerox/MBK Nitro Edelstahl A2 Vario bunt V2A


Aktueller Preis: EUR 9,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben farbig Yamaha Aerox/MBK Nitro Edelstahl A2 Vario bunt V2A


Aktueller Preis: EUR 9,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben farbig Yamaha Aerox/MBK Nitro Edelstahl A2 Vario bunt V2A


Aktueller Preis: EUR 9,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Titan Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Titanschraube Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 34,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

Variomatikschrauben Aluminium Yamaha Aerox/MBK Nitro Vario Alu Vite Screw


Aktueller Preis: EUR 13,9
Standort: Wildberg, Deutschland
Zum Angebot »
 

PUIG Windschild Windschutzscheibe


Aktueller Preis: EUR 71,68
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

PUIG Schutzaufkleber für den Tank FUTURE


Aktueller Preis: EUR 16,58
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

PUIG Schutzaufkleber für den Tank YAMAHA Logo


Aktueller Preis: EUR 13,81
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

PUIG Schutzaufkleber für den Tank YAMAHA Logo


Aktueller Preis: EUR 13,81
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

PUIG Schutzaufkleber für den Tank YAMAHA Logo


Aktueller Preis: EUR 13,81
Standort: Spanien
Zum Angebot »
 

Yamaha Aerox YZF R125 Clip Edelstahl 90183-05X03 90183-05X03-00 Klemme rostfrei


Aktueller Preis: EUR 1,0
Standort: Köln, Deutschland
Zum Angebot »